Letzte 5 News Letzte Einträge im Forum
Das Osterlangzeitfünfstundenteamrennen 2019
Autor: Popper geschrieben am: 14.02.2019
Am Mittwoch geht der Kampf der Zwerge in d...
Autor: Popper geschrieben am: 10.02.2019
REVO-RACE AM SAMSTAG 16.02.
Autor: Popper geschrieben am: 10.02.2019
Stammtisch am Mittwoch !!!!!!
Autor: Popper geschrieben am: 03.02.2019
LTM am Samstag
Autor: Popper geschrieben am: 30.01.2019
Kategorie:  RCH Ecke - Dies und Das 5 Stunden Ostern 2019
Autor:  Rijnout Gankema Letzter: Rijnout Gankema am:17.02.19 - 12:54 Uhr
Kategorie:  RCH Ecke - Dies und Das Stammtisch
Autor:  ck65 Letzter: ck65 am:02.01.19 - 19:17 Uhr
Kategorie:  RCH Ecke - Dies und Das Frohes neues Jahr!
Autor:  Muddi Letzter: Muddi am:01.01.19 - 17:09 Uhr
Kategorie:  RCH Ecke - Dies und Das Revoslot
Autor:  ck65 Letzter: ck65 am:19.12.18 - 21:08 Uhr
Kategorie:  Sideways Grupp 5 - Sideways Gr.5 Regelwerk Gr.5 Regelwerk
Autor:  Andre Feo Letzter: Popper am:14.10.18 - 17:42 Uhr
» Forum » Cubs & Vereine » SRC Weserbergland » Andreas N. (HM) ist verstorben.

Andreas N. (HM) ist verstorben.
# 24.03.2018 - 11:49:25
    zitieren



Gestern ist Andreas N. aus Hameln am 2. Schlaganfall verstorben.Weinen Die letzten Jahre konnte er aufgrund seiner gesundheitlichen Beeinträchtigung nur noch selten am Slotracing teilhaben und das auch nur zeitlich begrenzt. Aber er war immer ein Förderer dieses Hobbys. So ist Anfang 2000 aufgrund seiner Initiative (COL-Meldung) die Heimbahnserie entstanden, aus der dann der SRC Weserbergland hervorging. Auch nahm er an einigen überregionalen Slotracing-Rennveranstaltungen teil. Auch wenn man nicht immer einer Meinung war, hat Andreas doch immer zum gemeinsamen Wohl des Clubs beigetragen. RIP Andreas.Traurig